Shopware 5
27.April 2015 Allgemein 1 Kommentar

Ein gängiges Klischee besagt, dass Programmierer gerne StarWars sehen und scheu vor sich hintüfteln und dabei oft genug Geniales herauskommt. Das daran durchaus etwas dran ist beweist Shopware gerade. Fast wie aus dem Nichts wurde die neue 5er Version nicht nur angekündigt, sondern auch gleich während einer kleinen Kinotour präsentiert. Heimlich wurde also vor sich hingetüftelt und passend zum StarWars-Thema die neue Version auf „Episode 5“ getauft. Wir werfen einen Blick auf die neue Version des Shopsystems.

Kein Grund zur Sorge – Shopware 5 ist am Puls der Zeit

Zugegeben, wir bei ECOMAI haben uns ein wenig „Sorgen“ um Shopware gemacht. In den letzten Monaten ging es in der Kommunikation fast ausschließlich um Bepado. Von außen betrachtet drohte Shopware sein Kerngeschäft mit der hervorragenden Shopsoftware zu vernachlässigen. Viele Themen wurden nur durch Drittanbieter bearbeitet. Doch mit dem Paukenschlag der Veröffentlichung von Shopware5 hat Shopware wieder gezeigt, was wir an Ihnen schätzen: immer am Puls der Zeit, mit gutem Gefühl für neue Entwicklungen, dabei bodenständig und durchdacht. Und immer für eine Überraschung gut.

Stöbern wie im Ladengeschäft – Shopware für Emotional Shopping

Das neue Kernfeature in Shopware 5 ist das neue „Storytelling“. Hiermit sollen noch mehr Emotionen beim Shopkunden erzeugt und somit Kaufimpulse erzeugt werden, als das bisher mit den Einkaufswelten eh schon der Fall war. Shopbetreiber mit einer Professional-Version können nun bildgewaltige Welten erschaffen, die den gesamten Bildschirm einnehmen und den Kunden dort mit großen Bildern, Videos und tollen Texten emotional aufladen. Eben so, wie es in einem schönen Ladengschäft der Fall sein sollte. Wir sind auf die ersten Umsetzungen gespannt.

Standard-Template für Responsive Online-Shops

Shopware 5 Responsive TemplateEine weitere wichtige Neuerung ist das neue Standard-Template von Shopware, das komplett responsiv ist und somit auch auf allen mobilen Endgeräten wie Tablets und Smartphones erstklassig dargestellt wird. Nicht erst seit Google in den Suchergebnissen mobil-optimierte Seiten bevorzugt ist Responsive Design ein Muss. Das Konzept ist hier toll durchdacht, so wie man es von Shopware gewohnt ist.

Nötige Verbesserungen

Shopware hat mit der neuen Version u.a. auch wichtige Verbesserungen in Sachen Suchmaschinenoptimierung (SEO) vorgenommen, die Variantenerstellung und Geschwindigkeit weiter verbessert sowie die Filter noch schöner umgesetzt. Und wie es bei Shopware auch schon Tradition hat werden ehemals kostenpflichtige Features nun in der kostenlosen Community-Version nutzbar. Aktuell hat es so die Massenbearbeitung von Artikeln in die Community Version geschafft.

Demo-Version

Wir haben eine Demo von Shopware 5 bereitgestellt. Unter dem Link http://shopware5.ecomai.de können Sie sich Shopware gerne ansehen.

Fazit

Shopware hat mit der neuen Shopware 5 wieder einen neuen Standard gesetzt. Gerade was die Präsentation angeht macht den Schöppingern eh keiner etwas vor – und wird es so schnell auch nicht schaffen. Wir gratulieren den Programmierern sowie dem restlichen Team von Shopware und sagen im Sinne von StarWars: Möge die Shopware5 mit uns sein!

Zu den Shopware-Dienstleistungen von ECOMAI
Geschrieben von Andre Lampe
Ich habe einen digitalen Helferinstinkt und möchte darum gerne helfen, dass ihr Online-Shop oder sonstiges Online-Projekt erfolgreich ist.